AUS EIGENER HERSTELLUNG:
STROM PRODUZIEREN
MIT DEN SVB. 

Technische 24-Stunden
Netz Bereitschaft (Gas & Wasser)
Tel: 0271 - 334061

SVB-Kundenservice
montags - freitags 8 - 17 Uhr
Tel: 0271 - 3307 250

SVB Solardach

Sie sind Hausbesitzer und planen die Anschaffung einer Solaranlage? Eine gute Entscheidung. Denn durch eine Photovolatikanlage auf Ihrem Dach senken Sie nicht nur Ihre Stromkosten, indem Sie den eigens produzierten Strom selbst verbrauchen, Sie erhalten auch eine staatliche Einspeisevergütung, wenn Sie überschüssigen Strom ins Netz abgeben. Doch heutzutage kommt noch ein weiterer Aspekt hinzu, der PV-Anlagen noch lukrativer macht: Batteriespeicher. Damit können Sie produzierten, nicht verbrauchten Strom speichern und zu einer späteren Zeit, z. B. abends wenn die Sonne nicht mehr scheint, verbrauchen. Mittlerweile wird ca. jede zweite Photovoltaikanlage mit integriertem Speicher geplant.

Aber wie viele Module braucht man, um seinen Strombedarf zu decken? Wie lange dauert es, eine Solaranlage zu planen? Welche technischen Daten benötigt man, um eine Entscheidung treffen zu können? Ist die Ausrichtung des Daches überhaupt geeignet, um eine Solaranlage optimal betreiben zu können?

Unsere Energieberater unterstützen Sie gemeinsam mit regionalen Partnern gerne bei der Planung und Umsetzung einer Photovoltaik-Anlage, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf!