Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Siegener Versorgungsbetriebe GmbH
Morleystraße 29-37
D 57072 Siegen

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Die auf diese Weise von Ihnen erhobenen Daten werden grundsätzlich durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert, so dass eine Zuordnung der Daten zu Ihnen nicht mehr möglich ist. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert. Beim Aufruf unserer Webseite werden Sie durch ein Pop-up Fenster, dem sogenannten Cookie-Banner, über die Verwendung von Cookies informiert und auf diese Datenschutzinformation verwiesen.

COOKIES

Ein Teil unserer Dienste erfordert es, dass wir so genannte Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Dateien, die ihr Internet Browser auf Ihrem Rechner speichert. In Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite gespeichert werden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen anfragt.

Technisch notwendige Cookies

Zur Aufrechterhaltung der Sitzung und zur Speicherung der vom Besucher getroffenen Einstellungen im Cookie-Banner werden technisch notwendige Sitzungs-Cookies gesetzt. Diese helfen dabei, die Webseite mit allen Funktionen nutzbar zu machen und können nicht deaktiviert werden. Die Rechtsgrundlage für die Verwendung von technisch notwendigen Cookies ist unser berechtigtes Interesse, einen funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritt anzubieten.

Statistik-Cookies

Statistik-Cookies helfen uns als Webseitenbetreiber  zu verstehen, wie Besucher unsere Webseite nutzen. Diese helfen dabei, die Webseite als solches sowie die bereitgestellten Informationen zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten. Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Profilbildung. Der Besucher bleibt als einzelner Nutzer anonym. Die Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies zu Statistikzwecken ist Ihre entsprechende Einwilligung.

Tracking- und Analyse-Cookies

Tracking- und Analyse-Cookies helfen uns als Webseitenbetreiber, Informationen über Besucher und deren Surfverhalten nachzuvollziehen und zu analysieren, um die Performance unserer Seite messen und verbessern zu können. Hierdurch ist es möglich, Besucher- und Klickverhalten sowie demografische Merkmale der Besucher, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend  zu analysieren. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Tracking- und Analysezwecken ist Ihre entsprechende Einwilligung.

Beim Aufruf unserer Webseite erhalten Sie in unserem Cookie-Banner detaillierte Informationen zu den auf unserer Webseite eingesetzten Cookies sowie deren Anbieter und Laufzeit. Darüber hinaus werden Sie über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. Hierbei werden Sie auch auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Eine Übersicht über Ihre aktuellen Cookie-Einstellungen für unsere Webseite sowie die Möglichkeit, diese Einstellungen für die Zukunft zu ergänzen oder zu widerrufen, finden Sie im Folgenden.

Verwendung von YouTube-Videos

Diese Website nutzt die YouTube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters YouTube, der zu der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google") gehört.

Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wenn Sie die Wiedergabe eingebetteter YouTube-Videos starten, setzt der Anbieter YouTube Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Im Rahmen der Nutzung von YouTube kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server der Google LLC. in den USA kommen. Bei Wiedergabe der eingebetteten Videos wird eine Verbindung zum Google-Netzwerk aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube" finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

SSL Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Newsletter

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand sowie zu Informationen zu den Leistungen der SVB Siegen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite (zur Newsletter An- und Abmeldung) abmelden.

Kontaktformulare

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Online-Kundenportal

Sie können sich in unserem Kundenportal anmelden, um uns Zählerstände zu melden, Rechnungen abzurufen, Abschläge anzupassen, Ihre bestehenden Verträge einzusehen, Umzüge zu melden, Ihre persönlichen Daten zu ändern oder uns allgemeine Mitteilungen zu senden.

Zur Registrierung benötigen wir folgende Daten von Ihnen:

Um Ihnen die Dienste anbieten zu können, verarbeiten wir außer den oben genannten Daten sonstige Vertragsdaten wie z.B.:

Wenn Sie uns nur Ihre Zählerstände online melden möchten, können Sie dies auch ohne Registrierung tun.
In der Zählerstandseingabe fragen wir folgende Daten ab:

Für den Betrieb des Kundenportals und der Zählerstandseingabe bedienen wir uns Dienstleistungen der ITC AG (www.itc-ag.com).

Produktrechner

Über den Produktrechner können Sie direkt online Ihr individuelles Angebot für Strom oder Gas ermitteln und auf Wunsch den Vertrag direkt online abschließen.
Um einen Liefervertrag direkt mit uns abschließen zu können, benötigen wir folgende Angaben:

Bonitätsprüfung

Sofern Sie Ihre Verbrauchsrechnung nicht vorab bezahlen, sind die SVB Siegen GmbH berechtigt, eine Bonitätsauskunft einzuholen. Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihr Geburtsdatum an die Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss oder die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden. Wir übermitteln weiterhin Daten zu nicht vertragsgemäßem Verhalten oder betrügerischem Verhalten an die SCHUFA Holding AG. Unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO liegt in der Reduzierung des Risikos von Zahlungsausfällen. Die Information gem. Art 14 der EU-Datenschutz- Grundverordnung zu der bei der Creditreform Boniversum GmbH stattfindenden Datenverarbeitung finden Sie unter www.boniversum.de/EU-DSGVO. Diesbezügliche Informationen der SCHUFA Holding AG sind zu finden unter www.schufa.de/datenschutz.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie dies wünschen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Die Angaben dieser finden Sie ganz am Anfang Erklärung. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.
Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Dr. Stefan Krempl
Siegener Versorgungsbetriebe GmbH
Morleystraße 29-37
D 57072 Siegen
datenschutz(at)svb-siegen.de

Sie können sich dazu auch jederzeit an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden, die

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle(at)ldi.nrw.de

aktualisiert am: 31.08.2020