SVB. Bringt Energie
in unser Leben.

Technische 24-Stunden
Netz Bereitschaft (Gas & Wasser)
Tel: 0271 - 334061

SVB Kundenservice
montags - freitags 8 - 17 Uhr
Tel: 0271 - 3307 250

SVB kümmern sich auch um FlexGas-Kunden

(vom 25.04.2013)
Die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) werden die rund 100 örtlichen Kunden des Anbieters Flexgas im Rahmen der Ersatzversorgung nahtlos weitersorgen.

Dies kündigte der heimische Versorger an, nachdem der vorgelagerte Übertragungsnetzbetreiber NCG den Netzzugang für FlexGas zum 25. April gekündigt hat. Erst am Dienstag hatten die SVB die Erdgas-Kunden der Flexstrom-Tochtergesellschaften „Löwenzahn Energie" und „OptimalGrün" in die so genannte Ersatzversorgung übernommen. Der Versorger hat die Siegener FlexGas-Kunden bereits schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert. Die Betroffenen können sich außerdem unter der Rufnummer 0271 3307-250 melden oder weitere Informationen auf www.svb-siegen.de abrufen.

„Nirgendwo wird die Heizung oder das Wasser kalt bleiben. Denn wir kommunalen Versorger bilden in solchen Fällen ein Sicherheitsnetz, auf das sich jeder hier in Deutschland verlassen kann", sagt SVB-Geschäftsführer Alfred Richter dazu.

Als sogenannter Grundversorger sind die SVB verpflichtet, die Siegener Gaskunden bei einer Einstellung des Betriebs ihres Anbieters weiter zu versorgen. Im Rahmen der Ersatzversorgung fallen diese dann zunächst in die Grund- und Ersatzversorgungstarife der SVB. Über günstigere Tarifoptionen und Erdgasverträge können sich betroffene Kunden beim SVB-Kundenservice beraten lassen. „Während Lieferanten immer mal ausfallen können, bleiben wir Versorger vor Ort immer leistungsfähig. Das sollte man immer im Hinterkopf haben.", so Richter.

zurück